Amnesty International Hochschulgruppe Eichstätt

Impressum | Login

Hochschulgruppe Eichstätt

StartseiteAktionen

Aktionstagebuch
Sommersemester 2015/2016

  • '''Dosenwerfen für die Menschenrechte: Amnesty-Stand auf dem InterKulturOpenAir der KU Eichstätt.
  • '''Inhaltliche Sitzung zu "Menschenrechten im Gefängnis"
  • '''Themenabend zur Menschenrechtssituation in Indien in der Theke: Filme, Petitionen, indisches Essen, Mango-Lassi...
  • '''Gemeinsame Aktion mit dem Umweltreferat
  • '''Amnestymobil zu Gast in der Berufsschule Eichstätt
  • '''Aktion zu den Rechten schwangerer Mädchen in Sierra Leone
  • '''gemeinsame Aktion mit dem Umweltreferat

Wintersemester 2015/2016

  • '''Asyl-Ausstellung im Foyer der Zentralbibliothek
  • '''Briefmarathon
  • '''Inhaltliche Sitzungen
  • '''Mitwirken beim Eichstätter "Willkommenskalender"
  • '''Stop-Folter-Stand in der Theke

Sommersemester 2015

  • '''Stand auf dem OpenAir am Berg bei Eichstätt
  • '''Stand auf dem InterKulturOpenAir von refugium und dem Kulturreferat Eichstätt
  • '''Stop-Folter-Aktion in der Universität
  • '''Themenwoche "Zukunftsprojekt Asyl" der politischen Hochschulgruppen Eichstätts, Amnesty International Hochschulgruppe Eichstätt und Tun

Wintersemester 2014/2015

  • '''Aktionswoche gesellschaft macht geschlecht

  • Vortrag über Kolumbien in Kooperation mit Peace Brigades International: 'making space for peace' Ein Erfahrungsbericht zur Freiwilligendarbeit'''

Sommersemester 2014

  • '''Vortragsreihe in Kooperation mit tun e.V. über den Iran, westafrikanische Länder, Russland
  • '''Aktionswoche mit anderen studentischen Initiativen "Zukunftskonzept Europa"
  • '''Geburtstagsparty 53 Jahre Amnesty International in der Cafébar
  • ''' Beteiligung am kultur open air 2014

Wintersemester 2013/2014

  • '''Beteiligung an der Aktionstagen *gesellschaft macht geschlecht* u.a. Filmvorführung "Wüstenblume", zu Homophobie in Afrika
  • '''Glühweinverkauf in der Uni sowie Unterschriften sammeln
  • '''Teilnahme am lebendigen Adventskalender an der KU
  • '''Thekenflohmarkt zu Gunsten von AI
  • '''Briefmarathon 2013 (mind. 431 unterschrieben Briefe) in der Theke im Anschluss an einen Gottesdienst
  • '''Beteiligung am internationalen Frauentag 2014 in Eichstätt im Rahmen der Veranstaltungen vom Verein pro Eichstätt
  • '''Beteiligung am Lampedusa-Tag 2014 mit einem Informationsstand auf dem Marktplatz in Eichstätt

Sommersemester 2013

Wintersemester 2012/2013

  • '''Briefmarathon 2012: ca. 250 Briefe insgesamt
  • '''Filmabend im Dezember: "The Road to Guantanamo" und Stand in der Theke
  • '''Stand in der Theke zu Ägypten
  • '''Juni: Cocktail-Verkauf beim Kultur Open Air

Wintersemester 2011/2012

  • Stand am 07.12. im Rahmen des Vortrags von Bischof Raúl Lopez zum Thema "Kapital, Armut, Entwicklung"
  • Kuchen-, Waffel- und Glühweinverkauf am 12.12. anlässlich des Tages der Menschenrechte zusammen mit dem AK Shalom
  • Teilnahme am lebendigen Adventskalender der KU am 16.12.2011

Sommersemester 2011

  • Juni 2011 Cocktailstand am Kultur Open Air
  • Juli 2011 Teilnahme am Hochschultag 2011 an der KU Eichstätt/Ingolstadt
          Gemeinsam mit dem AK Terre des Hommes organisieren wir einen Workshop zum 
          Thema Kinderrechte.

Wintersemester 2010/2011

  • November 2010 Teilnahme am "International Students’ Day" (ISD)
          Alle Amnesty Hochschulgruppen sammeln Unterschriften für die 
          Freilassung von dem iranischen Studenten MAJID TAVAKKOLI, der von
          Amnesty International als gewaltloser politischer Gefangener 
          angesehen wird. Es werden mehr als 300 Unterschriften gesammelt.    
  • Dezember 2010 Teilnahme am "lebendenigen Adventskalender" der KU
          Am Tag der Menschenrechte (10.Dezember)machen wir auf die 
          Menschenrechtslage in Deutschland aufmerksam.

Sommersemester 2010

  • Juni 2009 Aktionsstand am Kultur Open Air an der KU
         Bücherflohmarkt mit Unterschriftenliste für das Recht auf 
         menschenwürdiges Wohnen von Sinti und Roma in Europa

Wintersemester 2009/2010

  • Dezember 2009 Teilnahme am "lebendigen Adventskalender" der KU
  • Gemeinsame Aktionen mit der Stadtgruppe von Amnesty in Eichstätt

Sommersemester 2009

  • Mai 2009 Filmabend im Studihaus
         Im Studihaus zeigt die amnesty Hochschulgruppe den Film 
         "89 Millimeter", der auf die Situation der politisch Gefangenen 
         in Weißrussland aufmerksam macht
  • Juni 2009 Die Hochschulgruppe organisiert eine Party
  • Juni 2009 Aktionsstand am Kultur Open Air an der KU
         Bei unserem Menschenrechtsquiz musste man 30 Fragen rund um das
         Thema Menschenrechte beanworten um einen der begehrten Preise zu 
         bekommen
  • Juli 2009 Menschenrechtsquiz am Altstadtfest
         Auch beim Altstadtfest nahmen viele Besucher an unserem      
         Menschenrechtsquiz teil
  • 20. Juli 2009 Aktionsstand zum Weltflüchtlingstag auf dem Marktplatz
         Mit einem Schlauchboot und Stellwänden machten wir auf die 
         verherende Situation der Flüchtlinge an den Grenzen von Europa 
         aufmerksam und sammelten über 160 Unterschriften für einen 
         besseren Flüchtlingsschutz

Wintersemester 2008/2009

  • Oktober 2008 Unterstützung der neu gegründeten Schülergruppe am
        Gabrieli Gymnasium in Eichstätt
        Die Hochschulgruppe unterstützt die neue Schülergruppe durch 
        monatliche Treffen und der Mithilfe bei geplanten Aktionen der
        Gruppe        
  • 17. November 2008 Infostand am International Students' Day
        Infostand wie Jugendliche und Studenten sich bei amnesty 
        engagieren können. Peditionslisten zu Simbabwe / Woza liegen aus
  • 10. Dezember 2008 60 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte
        Die Stadtgruppe, die Schülergruppe vom Gabrieli Gymnasium und 
        die Hochschulgruppe entzünden zum 60. Geburtstag der AEMR Kerzen 
        auf dem Marktplatz und die Menschenrechte werden dazu vorgelesen
  • Dezember 2008 Teilnahme am Adventsmarkt in der Notre-Dame Kirche
        Zusammen mit der amnesty Stadtgruppe verkaufen wir belegte Brote, 
        Kuchen und Kaffee zu Gunsten von ai

Sommersemester 2008

  • Mai 2008 Aktionsstand zur Kampagne "Gold für Menschenrechte"
        Zur Olympiade in China 2008 soll auf die dortige Menschenrechts-
        situation aufmerksam gemacht werden
  • Juni 2008 Fotoausstellung zum Thema Menschenrechte in China
        Im Foyer der Zentralbibliothek wird in Zusammenarbeit mit der
        Eichstätter amnesty Stadtgruppe eine Fotoausstellung präsentiert
  • Juni 2008 Schulaktion "Wissen gegen Willkür"
        An den Eichstätter Schulen finden Unterrichtsstunden zum Thema 
        Menschenrechte statt. Die Hochschulgruppe hält Referate und stellt 
        den Schulen Unterrichtsmaterial zur Verfügung
  • Juni 2008 Teilnahme am Münchner Stadtlauf
        Im Hinblick auf die Olympischen Spiele und die Aktion "Gold für 
        Menschenrechte" nehmen Mitglieder der Hochschulgruppe am Münchner 
        Stadtlauf teil

Wintersemester 2007/2008

  • Herbstmonate 2007 Gartenaktion in Eichstätt und Umgebung
        Wir erledigen Gartenarbeit gegen Spende an amnesty international
  • Oktober 2007 Aktionsstand zur Safran Revolution in Burma (Myanmar)
        Informationen zu Myanmar und Peditionslisten liegen aus
  • Oktober 2007 Teilnahme an der Aktion "Deine Stimme gegen Armut"
        Teilnahme am weltweiten Aktionstag gegen Armut
  • 1. Dezember 2007 Aktionsstand zum Welt Aids Tag
        Lebkuchenverkauf zu gunsten der Aidshilfe

Sommersemster 2007

  • 22.Mai 2007 Gründungsfeier der Hochschulgruppe
	Stellwände zu verschiedenen Menschrechtsthemen
	Grillfest 
	Filmvorführung: „Schildkröten können fliegen“
  • Juni 2007 Aktionsstand am Kultur Open Air an der KU
	Aktion „Faces for Amnesty“ 
	Waffel- und Postkartenverkauf
  • 20.Juni 2007 Aktionsstand zum „Internationaler Tag der Flüchtlinge“
	Unterschriften sammeln gegen Abschiebung von Flüchtlingen
  • Juli 2007 KHG Fax Aktion
	Vorstellen zwei Urgent Action`s (Eilaktionen) mit Faxversand\\ 
        an  die jeweilige Regierung 
  • Juli 2007 Aktionsstand am Hofgartenfest
	Aktion „Einsatz für die Menschenrechte“ 
	Unterschriftenaktion und Postkartenverkauf

Aktionen